Loading...
Web- und App-Entwicklung

IBDsmart App

SDHB & University of Otago

Hard Facts

  • Kunde: Southern District Health Board (SDHB) & University of Otago

  • Projekt: IBDsmart App

  • Umsetzungszeitraum: 2014, mit laufenden Erweiterungen

  • Einsatzgebiet: Medizinische Fragebögen

 

Ziel des Projekts

Gemeinsam mit der University of Otago und dem Southern District Health Board entwickelten wir eine Medizin App, die IBD Smart App, mit der es möglich ist, medizinische Fragebögen schnell und einfach an Patienten zu verteilen und zu verwalten. Die sensiblen Patientendaten sind sicher vor unberechtigten Zugriffen geschützt.

Projektbeschreibung

Im Jahr 2014 begannen wir gemeinsam mit der University of Otago und dem Southern District Health Board eine Medizin App zu entwickeln, welche Menschen die unter der Morbus-Crohn-Krankheit leiden, den Ärztealltag zu erleichtern. Die IBD Smart App ist für iOS und Android verfügbar. Sie erlaubt den Patienten, digital Fragebögen über den Krankheitsverlauf auszufüllen, die wiederum in Echtzeit den behandelnden Ärzten zur Verfügung gestellt werden. Die Medizin App ermöglicht Ärzten außerdem, Erinnerung an die jeweiligen Patienten zu schicken und sie um die Vervollständigung von Fragebögen zu erinnern oder neue, an den Krankheitsverlauf angepassten, neuen Fragebogen freizuschalten.

 

Wir arbeiteten darüber hinaus auf Anregung der University of Otago mit einem Drittanbieter. Weltweit als erste Applikation integrieren wir einen speziellen Test in IBDsmart App. dieser Test gibt Auskunft über bestimmte Stoffe im Blut. Durch laufende Erweiterungen und Updates der Medizin App, stellen wir eine kontinuierliche Qualitätsverbesserung und Anpassung an Technologien sicher. So hat man zuletzt 2017 die ursprüngliche App erweitert. Erweitert wurde, dass Patienten oder Studienteilnehmer über eine Webplattform verwaltet werden können. Das Ergebnis, die IBD Smart Teleconsulting App“ wird außerdem für medizinische Studien verwendet.

Das könnte dich
ebenfalls interessieren